Bogen-Abenteuer

                                        

              Das Bogensportstudio                        Die Bogenbauwerkstatt


       

             Das Bogensportstudio befindet sich auf der Ecke Rößmäßlerstr./Leipziger Str. (Eingang auf der Leipziger Str.)
             Die Bogenbauwerkstatt befindet sich auf der Leipziger Str. 32


Die Philosophie von Bogen-Abenteuer

MEDITATIV - THERAPEUTISCH - ERLEBNISPÄDAGOGISCH - INTUITIV


Intutitv: Augen-Hand-Koordination/traditionelles Schießen ohne Visier

Meditativ: Wechsel von Ruhe und Kraft, Anspannung und Entspannung, Gelassenheit, Achtsamkeit mit dem eigenen Körper und dem Material

Erlebnispädagogisch: Schaffen von Erlebnissen, die sich positiv auf das eigene Ich auswirken und das Selbstbewusstsein stärken. Übung in der Fremd- und Selbstwahrnehmung.


Therapeutisch: Begleitung und Unterstützung bei psychosomatischen und/oder psychischen Erkrankungen.






                       

                        Ein Bogen-Abenteuer-Projekt: Bogenschießen mit Blinden und Sehbehinderten

                    

                                                                  "Balance ist alles - Schießen von der Wippe"

Inhalte und Ziele des erlebnispädagogischen Ansatzes von Bogen-Abenteuer sind:

...Stärkung der motorischen, sensorischen und konzentrativen Fähigkeiten

...Stärkung des Selbstbewusstseins und Entdeckung des eigenen Ichs

...Therapeutische Unterstützung

...Meditative Aspekte/Achtsamkeitsarbeit

...Handlungsorientierung und Eigenverantwortung

...Erwerb sozialer Kompetenzen

...Fremd- und Eigenwahrnehmung schulen