Bogen-Abenteuer
                                   


Bogen-Abenteuer ist Vertriebspartner der Firma Vermil Archery (Thailand), die Daumenringe für das Schießen mit dem Reiterbogen herstellt.


Wie messe ich die richtige Größe?

            
                                                                  Wert A                                                         Wert B

            



Es besteht die Möglichkeit die Größe des Daumenrings mit einer Schieblehre auszumessen und zwar am ersten Daumengelenk, also an der breiteren Stelle des Daumens (Wert B), sowie kurz dahinter an der schmalen Stelle des Daumens (Wert A).
Sofern eine Schieblehre nicht vorhanden ist, kann man sich auch damit behelfen, den Umriss des Daumens abzuzeichnen und dann die Werte abzumessen. Die Werte kann man sich zusätzlich auf eine Schablone übertragen. So hat man eine gute Annäherung an die passende Ringgröße.


Wie sehen die Vermil-Daumenringe aus?


                                

      

Welche Modelle gibt es?

 Modell Classic
(mit Sehnenkerbe)
 
 Modell Victory
(mit angedeuteter Sehnenkerbe)
 
 Modell Lotus
(ohne Sehnenkerbe)
 
                        
                       
Momentan sind die Modelle Classic, Victory und Lotus  direkt über Bogen-Abenteuer zu beziehen.
Das Modell Classic ist mit einer Sehnenkerbe versehen und entspricht dem koreanischen Daumenring, das Daumengelenk wird gebeugt, damit die Sehne in der Sehnenkerbe verankert werden kann. Das Modell Victory besitzt nur eine angedeutete Sehnenkerbe und erlaubt so einen schnelleren Ablass. Das Modell Lotus hat keine Sehnenkerbe und erlaubt so den schnellsten Ablass.



Wie bestelle ich?
 
Der Daumenring kann formlos, aber verbindlich per Mail über Bogen-Abenteuer bestellt werden. Sollte der Daumenring auf Lager sein, wird dieser von Bogen-Abenteuer verschickt. Ist der Daumenring nicht auf Lager, kann dieser direkt von der Firma Vermil Archery aus Thailand an Sie versendet werden. Dies dauert etwa 7-10 Tage. Die Rechnung wird in jedem Fall von Bogen-Abenteuer gestellt. Der Versand ist ausschließlich gegen Vorauskasse möglich.



Wie viel kostet ein Daumenring?

Die Modelle Classic, Victory und Lotus kosten 17 €/Ring inkl. Briefporto und Verpackung.


Wie wird der Daumenring angelegt?

 
Man fährt so mit dem Daumen in den Ring, dass die Daumenringlippe (der lange Fortsatz des Rings) vom Daumen wegzeigt. Die Lippe liegt zunächst seitlich am Daumen an. Ist der Ring über das erste Daumengelenk geschoben, wird der Ring bzw. die Ringlippe um 90 Grad auf die Daumenunterseite gedreht. Der Ring ist nun verankert und kann mit der richtigen Größe nicht mehr über das Daumengelenk rutschen.

Welche Ringe sind im Moment vorrätig/bestellbar?

Vermil Classic   17 x 20 mm     
Vermil Classic   18 x 20,5 mm  
Vermil Classic   19 x 21 mm     
Vermil Classic   20 x 23 mm     
Vermil Classic   21 x 24 mm     
Vermil Classic   22 x 25 mm

Vermil Victory  19 x 21 mm
Vermil Victory  20 x 23 mm
Vermil Victory  21 x 24 mm

Vermil Lotus  19 x 21 mm
Vermil Lotus  20 x 23 mm
Vermil Lotus  21 x 24 mm

(Es sind nur Ringe in den hier beschriebenen Größen vorrätig.)

Farbe: schwarz oder elfenbein (je nach Verfügbarkeit)

Die Ringe bestehen aus hochstabilem Kunststoff (Resin = Kunstharz).



Zur Aufbewahrung:

  Schmuckbeutel 3 € (etwa 10 x 10 cm)



Nocken:

Was ist das Besondere an den Vermil-Nocken?

- Gestaltet für schnelles Schießen, Schießen mit dem Reiterbogen, historisch angelehntes Design
- Weite Öffnung erlaubt es, leichter einzunocken ohne auf die Sehne zu schauen
- Robustes Material aus Polycarbonat
- In 3 Designs erhältlich (M, V und Y)
- 2 Formate:
5/16 '' und 11/23 '' für Holz- und Bambusschäfte

 Variante M:
An die Manchu-Pfeilnocke der Quing-Dynastie (ab 1644) angelehnt (daher "M").

Diese Gestaltung unterstreicht die historische Note.
Solides, robustes Design.
 Variante V:
Das radikalste Design mit dem erweiterten Mund und der kürzesten Nut.

 
Variante Y:
Das grazilste Design mit gebogenen Nockenden.
(nur 5/16")

Preise für folgende Packungsgrößen:

12 Nocken = 12 €
24 Nocken = 22 €
50 Nocken = 40 €
100 Nocken = 70 €

zzgl. 2 € Briefporto/Verpackung

Die Nocken können
formlos, aber verbindlich per Mail über Bogen-Abenteuer bestellt werden. Versand über Briefpost.